Kathrin Klette

German journalist, living in the land of cheese and chocolate.

Tag: Afrika

Der langsame Tod des Viktoriasees

Der grösste See Afrikas ist in Gefahr: Umweltverschmutzung, Zersiedelung und Überfischung setzen dem Viktoriasee stark zu. Wird nichts getan, droht der Kollaps. [Neue Zürcher Zeitung vom 16. März 2020, Link]

Somaliland, der Staat, den es offiziell gar nicht gibt, ist der Hoffnungsschimmer in Ostafrika

1991 hat sich Somaliland für unabhängig von Somalia erklärt, allerdings wird es von keinem Staat der Welt anerkannt. Dennoch läuft dort so manches besser als bei seinem Nachbarn. [Neue Zürcher Zeitung vom 3. Februar 2020, Link]

Die junge Generation der «born free» verändert Südafrika

25 Jahre sind seit dem Ende der Apartheid in Südafrika vergangen, doch noch immer sind Folgen der Rassentrennung im Alltag zu spüren. Junge Frauen und Männer wollen das Land voranbringen, stossen aber an Grenzen. [Neue Zürcher Zeitung vom 9. Dezember 2019, Link]